Kennziffer: 25260, Verfahrensmechaniker (m/w) für den Raum Paderborn

Fairness. Wertschätzung. Übertarifliche Bezahlung.
Mit uns selbstverständlich!

Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber mit über 2600 Mitarbeitern suchen wir für unseren namhaften Kunden aus der Industrie mit Sitz in der Region Paderborn mehrere

Verfahrensmechaniker (m/w)

Kunststoff- und Kautschuktechnik

Was Sie erwartet:

  • Sie produzieren Kunststoffteile für die Industrie
  • Sie bedienen Kunststoffspritzgieß- oder Extrudermaschinen
  • Sie rüsten die Maschinen entsprechend der Produktionsvorgaben
  • Sie warten die Anlagen entsprechend der Herstellerintervalle

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung aus dem Kunststoffbereich; vorzugsweise als Verfahrensmechaniker (m/w) Kunststoff- und Kautschuktechnik, Kunststoffformgeber oder eine artverwandte Ausbildung
  • Produktionserfahrungen aus dem Bereich der Kunststoffverarbeitung
  • Kenntnisse aus dem Bereich der Wartung und Instandhaltung
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Übertarifliche Vergütung
  • Realistische Übernahmeoption
  • Arbeitgeberzuschuss zu Ihrer Altersvorsorge
  • Individuelle Einarbeitung im Kundenunternehmen
  • Erstklassige Mitarbeiterbetreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt, bei einem wiederholt mit dem TOP JOB Award ausgezeichneten Arbeitgeber und senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 25260, Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@avitea.de. Gerne beantwortet Ihnen Herr Markus Kowalski in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283-151.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.