Kennziffer: 25319, Hardwareentwickler (m/w) für den Raum Lippstadt

Mit der avitea GmbH lernen Sie einen zuverlässigen Partner von mittelständischen und großen Industrieunternehmen kennen, der für seine Kunden exklusive Dienstleistungen im Personalbereich anbietet. Sie erleben 2600 Menschen, die im Einsatz bei unseren Kundenunternehmen täglich ihr Bestes geben und so maßgeblich zu unserem und zum Erfolg unserer Kunden beitragen.

Für unsere Kunden aus der Industrie und der Automobilzulieferindustrie mit Sitz im Großraum Lippstadt suchen wir Sie als

Hardwareentwickler (m/w)

Was Sie erwartet:

Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Projekte aus den verschiedensten Entwicklungsbereichen, beispielsweise elektronische Steuergeräte, Lichtelektronik, Sensorik, LED-Technologie oder Fahrerassistenzsysteme. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, an innovativen Konzepten und Produkten mitzuwirken.

  • Sie führen Hardwareberechnungen sowie Simulationen durch
  • Sie entwickeln digitale und / oder analoge Schaltungsmodule für unterschiedliche Einsatzbereiche
  • Sie erarbeiten die Spezifikationen der Anforderungen
  • Sie entwickeln die Testpläne und erstellen die Dokumentation der Ergebnisse für den Entwicklungsprozess 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrung in der Schaltplanentwicklung (analog und digital) und der Simulation
  • Kenntnisse in den Bereichen der Schaltungsentwicklung, Regelungstechnik und in der Leistungselektronik
  • Automotive Erfahrung von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert

Was wir Ihnen bieten:

Neben guten Karrierechancen in einem modernen Unternehmen erwarten Sie attraktive Vergütungsregelungen sowie abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung und senden Sie diese unter Angabe der Kennziffer 25319 und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@avitea.de. Gerne beantwortet Ihnen Herr Ralf Bosselmann in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0) 2941 8283 – 525.