Kennziffer: 25336, Elektrokonstrukteur (m/w) für den Raum Warendorf

avitea – erfolgreiche Human-Resource-Lösungen für höchste Ansprüche. Wir nutzen unsere langjährige Erfahrung, um professionelle Dienstleistungen für erstklassige Kunden aus Industrie und Wirtschaft auf Maß zu schneidern.

In Direktvermittlung suchen wir für einen Kunden aus der Industrie mit Sitz in der Region Warendorf einen

Elektrokonstrukteur (m/w)

Was Sie erwartet:

  • Sie führen Hardwarekonstruktionen mit EPLAN und TreeCAD durch
  • Sie erstellen und pflegen Makros
  • Sie sind für das Einpflegen/Anlegen von neuen Artikeln zuständig
  • Sie pflegen den Artikeldatenstamm
  • Sie sind für die Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen sowie die Auslegung von Sicherheitsschaltungen inkl. dem Nachweis der Sicherheit verantwortlich
  • Sie führen ATEX-Analysen durch

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Elektrotechniker (m/w)
  • Fundierte Kenntnisse in EPLAN P8
  • Kenntnisse in TreeCAD von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Bereich Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitseinrichtungen, Performance Level (WEKA- und Sistema-Software)
  • Kenntnisse bzgl. Explosionsschutz/ATEX
  • Grundkenntnisse zum Lesen von R+I-Fließbildern und Pneumatikplänen

Was wir Ihnen bieten:

Neben guten Karrierechancen in einem modernen Unternehmen erwarten Sie attraktive Vergütungsregelungen sowie abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 25336, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an apply@avitea.de. Gerne beantwortet Ihnen Frau Cordula Illner in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283 575.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Rufen Sie uns doch einfach jetzt an: +49 (0)2941 8283 575

oder

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.