Kennziffer: 25626, Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer (m/w) für den Raum Bielefeld

Im Rahmen der Bildungsträgerfunktion der avitea GmbH übernehmen wir Verantwortung in der Erwachsenenbildung und führen unsere Teilnehmer seit 8 Jahren zum Berufsabschluss.

Ab 12. März 2018 beginnt eine weitere

Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer (m/w)

Was Sie erwartet:

  • 10-monatige Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer (m/w) durch einen anerkannten Bildungsträger
  • Nach bestandener Prüfung sorgen Sie als Triebfahrzeugführer (m/w) für die sichere und pünktliche Beförderung der Fahrgäste
  • Außerdem führen Sie Zug- und Rangierfahrten sowie Vorbereitungs- und Abschlussdienste durch
  • Zusätzlich beherrschen Sie die gültigen Regelwerke und Richtlinien

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder adäquater Abschluss, idealerweise im gewerblich-technischen Bereich wünschenswert
  • Gutes Verständnis für technische Geräte und Zusammenhänge
  • Bereitschaft und gesundheitliche Eignung zu Wechseldienst und Schichtarbeit, auch am Wochenende und an dem Feiertagen
  • Führerschein Klasse B und vorhandener PKW
  • Keine relevanten Einträge im Führungszeugnis und Auszug aus dem Verkehrszentralregister
  • Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft gepaart mit einer service- und kundenorientierten Handlungsweise

Was wir Ihnen bieten:

Profitieren Sie von einer unbefristeten Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung und steigen Sie wieder voll ins Berufsleben ein. Mit Bildungsgutschein sind Sie herzlich willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 25626, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@avitea.de. Gerne beantwortet Ihnen Frau Melina Breese in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283-230.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.