Kennziffer: 25782, Mitarbeiter (m/w) Qualitätssicherung mit dem Schwerpunkt Galvanotechnik für den Raum Paderborn

Als Tochterunternehmen der HELLA bieten wir professionelle Dienstleistungen für unsere erstklassigen Kunden aus der Industrie. Über 2600 Mitarbeiter unterstützen unsere Auftraggeber in unterschiedlichen Branchen.

Nun suchen wir in Direktvermittlung für einen Kunden aus der Industrie mit Sitz in Paderborn einen

Mitarbeiter (m/w) Qualitätssicherung

Galvanotechnik

Was Sie erwartet:

  • Eigenverantwortliche Qualitätssicherung mit Schwerpunkt auf die galvanotechnischen Prozesse
  • Ansetzen und Pflege der Elektrolyte, Durchführung chemischer Analysen sowie Planung und Optimierung der Anlagenparameter
  • Fehlerursachenanalyse in Bezug auf galvanotechnisch-basierende Fehlerbilder
  • Organisation und Umsetzung von Prozessverbesserungsmaßnahmen in der Galvanik
  • Unterstützung der Produktion mit dem Ziel der Sicherstellung der Produktqualität
  • Prüfmittelüberwachung inkl. Koordination mit externen Prüflaboren
  • Unterstützung bzgl. Umweltmanagement und Arbeitssicherheitsaspekten
  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter bzgl. Analytik zur Abwasserreinigungsanlage

Was Sie mitbringen sollten:

  • Techniker (m/w) oder Meister (m/w) der Galvanotechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung in der Projektarbeit, Versuchsdurchführung und -dokumentation
  • Fachkenntnisse zur Analytik und Optimierung von galvanischen Produktionsmaschinen
  • Qualitätstechniken und –methoden (Qualitätsplanung, Fehlerursachenanalyse etc.)

Was wir Ihnen bieten:

Neben guten Karrierechancen in einem modernen Unternehmen erwarten Sie attraktive Vergütungsregelungen sowie abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt, bei einem wiederholt mit dem TOP JOB Award ausgezeichneten
Arbeitgeber und senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 25782, Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an apply@avitea.de. Falls Sie uns Ihre Bewerbung auf dem Postweg zukommen lassen möchten, beachten Sie, dass wir die uns zugesandten Unterlagen nicht zurückschicken. Selbstverständlich können Sie sich diese bei uns abholen.
Gerne beantwortet Ihnen Frau Julia Haver in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283-252.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Rufen Sie uns doch einfach jetzt an: +49 (0)2941 8283-252

oder

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.