• Werte und Visionen bei avitea

  • Arbeitgeber_Engagements_neu

  • Arbeitgeber_Auszeichnungen_neu

  • Werte und Visionen bei avitea
  • avitea als Personaldienstleister in der Region

Unsere Engagements

Ein Unternehmen hat immer auch eine soziale Verant­wortung. Deswegen enga­gieren wir uns für verschiedene regionale und über­re­gionale Projekte und kümmern uns vor allem um dieje­nigen, die die Arbeitswelt in Zukunft gestalten werden – also Kinder, Schüler und Studenten.

 

Förder­verein Hoch­schule Hamm-Lippstadt

Hochschule Hamm-LippstadtAls Mitglied der „Akade­mi­schen Gesell­schaft Lipp­stadt e.V.“ fördert die avitea GmbH Wissen­schaft und Forschung, Bildung und Erziehung an der Hoch­schule Hamm-Lippstadt am Standort Lipp­stadt. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zum Förder­verein Hochschule Hamm-Lippstadt.

 

Gedan­ken­blitz

GedankenBlitzavitea unterstützt den regio­nalen Schul­wett­kampf „Gedan­ken­blitz“, der auf einer Initiative der Stiftung zur Förderung von Bildung, Wissen­schaft und Tech­no­logie (BWT) und der Wirt­schafts­för­derung Kreis Soest GmbH (wfg) basiert. Dabei lassen sich die Schüler der 5. bis 10. Klassen zu Fragen aus naturwissenschaftlichen Bereichen Lösungen einfallen. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zum Gedankenblitz.

Unter­stützung FernUni Hagen

FernUni Hagenavitea ist Mitglied im Förder­verein des Studi­en­zen­trums Lipp­stadt der Fern­Uni­ver­sität Hagen. Der Förder­verein unter­stützt die Lehr- und Forschungs­tä­tigkeit und vertieft die Beziehung zwischen Wissen­schaft und Praxis. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zur FernUni Hagen.

 

STARK! MINT-Förderung in Lippstadt e.V.

STARKDie STARK! MINT-Förderung bietet Schülern in Lippstadt die Möglichkeit sich für technische Berufe zu begeistern und ihnen die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) näher zu bringen. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zu „STARK!”.

 

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

IHK Arnsberg - Wir bilden ausAusbildungsbetriebe, wie die avitea GmbH, engagieren sich für die nachhaltige Sicherung des Fachkräftenachwuchses in der Region Hellweg-Sauerland. Als Zeichen der Anerkennung haben wir von der IHK Arnsberg die Urkunde “Anerkannter Ausbildungsbetrieb” erhalten. Hier geht’s zur IHK Arnsberg.

 

Initiative „Chan­cenarme Jugendliche“

„Chan­cenarme Jugend­liche“ ist eine durch die Stadt Lipp­stadt, der Agentur für Arbeit und weiteren Insti­tu­tionen und Unter­nehmen gegründete Initiative. Jugend­liche, die auf dem ersten Arbeits­markt keinen Ausbil­dungs­platz erhalten haben, bekommen für ein Jahr einen Prak­ti­kums­platz ange­boten und sind so für eine Ausbildung, im Anschluss an das Praktikum, vorbereitet.

 

Förder­verein Lippe-Berufskolleg

Das Lippe-Berufskolleg ist eine der drei berufs­bil­denden Schulen des Kreises Soest. Rund 3700 Schü­le­r aus 58 verschie­denen Bildungs­gängen werden hier unter­richtet. avitea fördert als Mitglied des Förder­vereins die Akti­vi­täten des Lippe-Berufskollegs. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zum Lippe-Berufskolleg.

 

Zulieferer-Netzwerk Automotive Südwestfalen

Das Zulieferer-Netzwerk Automotive Südwestfalen ist ein Zusammenschluss südwestfälischer Unternehmen und Institutionen auf Initiative und unter Federführung der Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zum Netzwerk.

Find Coldplay tour schedule and Coldplay Tickets online. On Sale Today: Boston Bruins Tickets 2017-18 Don't Miss Hamilton Chicago, Winner of the Tony Award Gym & Fitness concept 2 pm5 equipment. Secure Your Seats with hello dolly broadway 100% Guaranteed Dear evan hansen discount tickets