Datenschutzrechtliche Informationen zum Bewerbungsprozess

1. Allgemeines
Diese elektronische Bewerberseite wird von avitea betrieben. Verantwortliche Stelle ist grundsätzlich die avitea GmbH, Südstraße 8 – 8a, 59557 Lippstadt. Jegliche personenbezogene Daten inklusive der sich aus allen Anlagen ergebenden Daten (nachfolgend kurz “Daten”), die Sie einpflegen, werden von avitea zum Zwecke Ihrer Bewerbung / einer potentiellen Einstellung gemäß Art. 6 (1) a) DSGVO gespeichert und genutzt. Um Ihre allgemeinen Daten (Kandidatenprofil) auch außerhalb einer aktuellen Stellenausschreibung bereitzustellen, können Sie einer Aufnahme in den Bewerberpool zustimmen.

2. Datenspeicherung
Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt in einem Rechenzentrum in der Bundesrepublik Deutschland.

3. Datenzugriff
Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben nur die zur Besetzung von freien Stellen jeweils verantwortlichen Personen innerhalb von avitea. Zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Bewerbungsverfahrens haben ausgewählte Mitarbeiter/innen des Bewerbermanagements und der Disposition Zugriff auf Ihre Daten. Die Daten dürfen von diesen Mitarbeitern/innen nicht für eigene Zwecke genutzt werden. Diese Mitarbeiter/innen wurden zur Geheimhaltung verpflichtet. Zudem ist ein angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt. Ihre Daten sind vor unberechtigtem Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, verschlüsselte Speicherung, ein Rollen- und Berechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt. Im Rahmen von Bewerbungsverfahren können Ihre Daten zum Zwecke der Personalauswahl an Kundenunternehmen von avitea mit Sitz im europäischen Wirtschaftsraum übermittelt werden. Die Bereitstellung der Daten ist in diesen Fällen für einen Vertragsabschluss im Rahmen der Auswahlverfahren erforderlich. Eine Übermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.

4. Sie stellen sicher, dass die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung wahrheitsgemäß, richtig, eindeutig und aktuell sind. Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Angaben selbst zu korrigieren, um die Aktualität dieser zu gewährleisten.

5. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre Daten in schriftlicher oder elektronischer Form sowie auf deren Übertragung durch avitea. Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht, jegliche persönliche Daten sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen, die Verarbeitung einzuschränken oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen. (Hinweis: Greifen landesspezifische gesetzliche Aufbewahrungsfristen oder werden die Daten und Bewerbungsunterlagen ggf. zur Abwehr etwaiger geltend gemachter Ansprüche durch den Bewerber weiterhin benötigt, werden die Daten/Unterlagen vor der Löschung für eine landesspezifisch festgelegte Frist gesperrt.) Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit schriftlich widerrufen. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt die Verarbeitung rechtmäßig. Sollte die Verarbeitung Ihrer Daten gegen geltendes Recht verstoßen, haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, bleiben diese – sofern Sie der Aufnahme in den Bewerberpool zugestimmt haben – nach Abschluss des Bewerbungsprozesses bis zu sechs Monate gespeichert, um Ihnen weitere Karrieremöglichkeiten bei avitea zu öffnen.

6. E-Mail-Adresse für Ihre Kontaktaufnahme: info@avitea.de

7. E-Mail-Adresse für Fragen zum Thema Datenschutz: datenschutz@avitea.de

8. Datenadministration
Aufgrund der Beschaffenheit des Internets und von Computersystemen übernimmt avitea keine Gewähr für eine Verfügbarkeit der avitea-Webseite, eine Richtigkeit und Fehlerfreiheit der auf ihr enthaltenen Informationen sowie für eine Freiheit von Schutz- und Urheberrechten Dritter.

9. Haftungsausschluss
Im Übrigen ist die Haftung von avitea ausgeschlossen, soweit nicht eine zwingende gesetzliche Haftung besteht, wie z.B. wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einer Person.

10. Cookies (kleine Textdateien)
Die Anwendung platziert Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem PC. Diese sind sitzungsbezogen, enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach der
Sitzung gelöscht.

 

 

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden
an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Tracking ausschließen.

Find Coldplay tour schedule and Coldplay Tickets online. On Sale Today: Boston Bruins Tickets 2017-18 Don't Miss Hamilton Chicago, Winner of the Tony Award Gym & Fitness concept 2 pm5 equipment. Secure Your Seats with hello dolly broadway 100% Guaranteed Dear evan hansen discount tickets