Kennziffer: 25730, Hard- und Softwareentwickler (m/w) Optronik für den Raum Bielefeld

Als Tochterunternehmen der HELLA bieten wir professionelle Dienstleistungen für unsere erstklassigen Kunden aus der Industrie. Über 2600 Mitarbeiter unterstützen unsere Auftraggeber in unterschiedlichen Branchen.

Zur Projektabwicklung für unseren Kunden aus Bielefeld suchen wir einen Freiberufler als

Hard- und Softwareentwickler (m/w)

Projektdauer: 2 – 3 Monate

Was Sie erwartet:

  • Sie sind für die Platinenentwicklung einer Kamera (digitale Bildverarbeitung) zuständig
  • Sie sichten Daten und verarbeiten diese weiter
  • Sie sind für die Software- und Firmwareentwicklung zuständig

Was Sie mitbringen sollten:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Hard- und Softwareentwicklung im Bereich Optronik
  • Erfahrung mit Register Programmierung sowie Shift Register Manipulierung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Software-/ Firmwareentwicklung (C, Microkontroller, VHDL, FPGA)
  • Erste Erfahrung mit CCD Bildsensoren und digitaler Bilddatenverarbeitung ist vorteilhaft

Was wir Ihnen bieten:

  • Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eigenständige Projektabwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 25730, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an apply@avitea.de. Falls Sie uns Ihre Bewerbung auf dem Postweg zukommen lassen möchten, beachten Sie, dass wir die uns zugesandten Unterlagen nicht zurückschicken. Selbstverständlich können Sie sich diese bei uns abholen.
Gerne beantwortet Ihnen Frau Julia Haver in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283-252.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Rufen Sie uns doch einfach jetzt an: +49 (0)2941 8283-252

oder

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.