Kennziffer: 25954, Prüftechniker (m/w) für den Raum Lippstadt

Jeden Tag begeistern bereits mehr als 2600 Mitarbeiter unsere mittelständischen und großen Kunden aus der Industrie und tragen damit maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens bei.

Lassen Sie sich von uns begeistern, denn für unseren namhaften Kunden aus der Automobilbranche mit Sitz in Lippstadt suchen wir Sie als

Prüftechniker (m/w)

Was Sie erwartet:

  • Anfertigen von Prüfmitteln und -systemen für elektronische und elektromechanische Geräte des Lichtbereiches
  • Durchführen von Funktionstests
  • Kontrollieren der Daten, Prozesse und Arbeitsschritte gemäß Aufgabenstellung
  • Reporten an den Vorgesetzten und interne Kunden

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatl. geprüften Techniker Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbarer Abschluss
  • CAD-Kenntnisse, MS-Office, Grundkenntnisse SAP
  • Erfahrung in der Herstellung von Prüfgeräten
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Attraktive Vergütung
  • Planungssicherheit durch festgelegte Arbeitszeitmodelle
  • Transparente Kommunikation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann vertrauen auch Sie einem wiederholt mit dem TOP JOB Award ausgezeichneten Arbeitgeber. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 25954, Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@avitea.de. Falls Sie uns Ihre Bewerbung auf dem Postweg zukommen lassen möchten, beachten Sie, dass wir die uns zugesandten Unterlagen nicht zurückschicken. Selbstverständlich können Sie sich diese bei uns abholen.
Gerne beantwortet Ihnen Frau Maike Rieks in unserer Zentrale in Lippstadt weitere Fragen unter +49 (0)2941 8283-551.

Haben Sie vorab schon eine Frage?

Wir melden uns gerne bei Ihnen:

*
*
*
*
*
 
 

* Pfichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Kontaktformularen nur die zu einer Kontaktaufnahme notwendigen Daten.

Eine Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.