Was Sie erwartet:

  • Beobachtung, Analyse und Bewertung des Technikstandes am Markt
  • Klärung und Definition der Anforderungen im Rahmen neuer Prozesstechnologien in Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung
  • Definition, Planung und Steuerung von Grundsatzuntersuchungen bzgl. neuer Materialien, Technologien und Aufbaulösungen
  • Vereinbarung und Verfolgung von Zielen mit dem Projektmanagement bzgl. Qualität, Kosten und Termine
  • Verantwortung des gesamten Produktentstehungsprozesses bis zur Unterstützung der Produktionswerke bei Fertigungsproblemen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Werkstoff- und Materialwissenschaften, Mikrosystem- und Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Vertiefte Kenntnisse in der Wellen- und Selektiv-Löttechnologie
  • Erfahrungen im Bereich Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Gute Werkstoff- und Analysekenntnisse
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Automotive

Was wir Ihnen bieten:

Neben guten Karrierechancen in einem modernen Unternehmen erwarten Sie attraktive Vergütungsregelungen sowie abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben.