Was Sie erwartet:

  • Mobile korrektive Instandhaltung an den Fahrzeugen und deren Teilsystemen, insbesondere an fahrgastrelevanten Funktionen (Türen, WC, FIS, Klima, Fahrkartenautomat) sowie einsatzrelevanten Systemen (PZB, Sifa, Zugbahnfunk)
  • Fehlersuche und Ermittlung von Störungsursachen an Fahrzeugen und Komponenten, einschließlich Durchführung fachgerechter Reparaturen vor Ort
  • Vorbereitung der Korrektiv- und Präventivinstandhaltung durch fachgerechte Fehleranalyse und die damit verbundene Informationsweitergabe an die Servicestellen zur Vorbereitung der Instandsetzung
  • Vorbereitung von nicht mehr lauffähigen Fahrzeugen zur Überführung an den Servicestellenstandort
  • Sicherung der Arbeitsstelle im Gleisbereich von Bahnhöfen (Gleissperrung, Freimeldung etc.)
  • Mitarbeit in der Instandhaltung in der Servicestelle
  • Beteiligung an Projekten und Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fahrzeugelektroniker, Energieelektroniker, Fahrzeugmechatroniker oder vergleichbarer Abschluss
  • Fachkenntnisse in mind. zwei elektronischen/mechatronischen Teilsystemen moderner Triebzüge (Türen, WC, Klima, Traktion/Bordnetz, Hilfsbetriebe/Bremse)
  • Idealerweise Kenntnisse, Qualifizierungen und/oder Erfahrungen in der Störungsbeseitigung an eisenbahnspezifischen Sicherungs- und Kommunikationssystemen (PZB, SIFA, Zugbahnfunk, FIS)
  • Motivation zur fortlaufenden Weiterbildung
  • Ausgeprägtes technisches Analysevermögen sowie die Fähigkeit, sich in abstrakte Systeme hineinzudenken
  • Betriebsdiensttauglichkeit sowie die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und im Freien
  • PKW-Führerschein Klasse B notwendig
  • Grundkenntnisse über Abläufe im Bahnbetrieb  wünschenswert
  • Gute Ortskenntnis im Betriebsgebiet der Teilnetze HWN, MRLN, TWN, OWL notwendig
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Stressresistenz, Selbstständigkeit
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein stetig wachsendes internationales Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in einem dynamischen Team
  • Attraktive und leistungsgerechte Entlohnung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten