Was Sie erwartet:

  • Sie sind verantwortlich für die Organisation, Steuerung, Durchführung und Messung der strategischen Einkaufsaktivitäten
  • Sie verantworten den Projekteinkauf für die Bereiche Mechanik und komplexe Module und führen Verhandlungen sowie das gesamte Lieferantenmanagement
  • Sie führen Design-to-cost Maßnahmen im Rahmen eines Early Involvement Prozesses durch
  • Sie entwickeln Strategien zur Erreichung optimaler Konditionen mit Lieferanten und setzen diese um
  • Sie stehen regelmäßig in Kontakt zu Schnittstellen, um Bedarfsentwicklungen frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einleiten zu können
  • Sie agieren transparent in Bezug auf das Einkaufsvolumen, die Verantwortungsbereiche und die zukünftigen Bedarfsanalysen
  • Sie erstellen Marktanalysen und leiten daraus entsprechende Einkaufsstrategien ab
  • Sie bewerten technische Änderungen, betreuen Projekte und bearbeiten Änderungen im Rahmen des Produktentstehungsprozesses

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit vorheriger Berufsausbildung in einem technischen Beruf
  • Mehrjährige Erfahrung im strategischen Einkauf für mechanische Komponenten, idealerweise im Maschinenbau
  • Berufserfahrung in mittelständischen Unternehmensstrukturen
  • Projektleitungserfahrung in verschiedenen Einkaufsprozessen
  • Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke gegenüber Lieferanten und internen Kunden
  • Kommunikationsstärke, selbstsicheres Auftreten und Präsentationssicherheit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld
  • Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsweisenden Branche
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Individuelle Personalentwicklungsmaßnahmen