Was Sie erwartet:

  • Sie sind für die Sicherstellung der Produkt- und Prozessqualität sowie für den Erhalt der Kundenzufriedenheit verantwortlich
  • Sie führen im Rahmen von Optimierungszwecken Qualitäts-, Prozess- und Fehleranalysen durch
  • Sie erstellen, bearbeiten und koordinieren im Rahmen des Reklamationsmanagements die entsprechenden Maßnahmen
  • Sie überprüfen und beaufsichtigen die aktuellen Qualitätsvorgaben
  • Sie erstellen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Arbeits- und Verfahrensanweisungen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zur Qualitätsfachkraft (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Qualitätsmanagement eines industriellen Umfelds
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Tools und ERP-Systemen
  • Gute technische Englischkenntnisse
  • Beherrschung der Werkzeuge für Fehlerbildanalysen und Optimierung wie z.B. Six-Sigma-Kontext

Was wir Ihnen bieten:

  • International ausgerichtetes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Engagiertes Team
  • Leistungsgerechte Vergütung