Was Sie erwartet:

  • Analysieren und Diagnostizieren von Fehlern unter Anwendung von Diagnosesystemen und Spezifizieren der Störungen an Betriebsmitteln mit mechanischen, hydraulischen, pneumatischen, elektromechanischen und elektronischen Komponenten
  • Austauschen defekter Bauteile und in Betrieb nehmen von Betriebsmitteln
  • Anfertigen von Ersatzteilen nach Zeichnungen, Skizzen und Mustern
  • Durchführen von Wartungs-, Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten an Betriebsmitteln nach vorliegenden Instandhaltungsplänen im vorgegebenen Aufgabengebiet
  • Mitwirken bei der Durchführung von technischen Optimierungen zur Sicherstellung des Betriebes und der definierten Verfügbarkeit

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Energieanlagenelektroniker, alternativ Mechatroniker
  • Kenntnisse in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse diverser Anlagensteuerungen und deren Prozesszusammenhänge von Vorteil
  • Flurförderschein sowie Höhentauglichkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Langfristiger Einsatz im Kundenunternehmen
  • Zielgerichtete Weiterbildung entsprechend Ihres Einsatzes
  • Übertarifliche Vergütung
  • Offene und ehrliche Kommunikation