Was Sie erwartet:

  • Sie führen selbstständig die Entgeltabrechnung eines definierten Mitarbeiterkreises durch und berücksichtigen dabei die tarifvertraglichen, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen
  • Sie stehen als Ansprechpartner in allen abrechnungsrelevanten Fragen sowie für Fragen zur betrieblichen Altersvorsorge und zum Melde- und Bescheinigungswesen zur Verfügung
  • Sie korrespondieren mit Krankenkassen, Behörden und Versicherungen
  • Sie pflegen und betreuen das Zeitwirtschaftssystem und erstellen verschiedene Auswertungen
  • Sie wirken unterstützend im operativen Tagesgeschäft der Personalbetreuung mit
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und der Umsetzung von Prozessoptimierungen im Personalbereich

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzausbildung im Personalwesen; abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Personalwesen wünschenswert
  • Sichere Kenntnisse in der Personalsachbearbeitung und in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Anwendungssichere Kenntnisse in SAP R/3 HR und MS Office
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht; Kenntnisse im Arbeitsrecht wünschenswert
  • Fähigkeit, auch unter Zeitdruck sorgfältig und zuverlässig zu arbeiten
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, sowie hohe Zahlenaffinität

Was wir Ihnen bieten:

Neben guten Karrierechancen in einem modernen Unternehmen erwarten Sie attraktive Vergütungsregelungen sowie abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben.