Was Sie erwartet:

  • Sie sind bei den Lieferanten vor Ort zur Erstellung der Line of Balance (LOB) sowie eines WIP-Trackers zur Wiederbeschaffungsoptimierung
  • Sie bewerten die Lieferantenzuverlässigkeit
  • Sie identifizieren Produktionslücken und erarbeiten Maßnahmen zur Beseitigung
  • Sie leiten Eskalationsprozesse bei Bedarf ein
  • Sie leiten Projekte zur Optimierung der Lieferantenperformance

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain oder Qualitätsmanagement
  • Sie konnten erste Erfahrungen im Supply Chain, Engineering oder Qualitätsmanagement sammeln
  • Sie sprechen fließend Englisch, zusätzliche Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind uneingeschränkt reisebereit

Was wir Ihnen bieten:

  • Offene, kollegiale Unternehmenskultur
  • Intensive und strukturierte Einarbeitung
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten