Was Sie erwartet:

  • Sie führen Länderzulassungen für die hauseigenen Produkte und die OEM-Produkte in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern durch
  • Sie führen Kostenanalysen / Kostenkalkulation bezüglich der Länderzulassung durch
  • Sie bereiten die Dokumente für die Länderzulassungen vor
  • Sie erstellen Konformitätserklärungen CE
  • Sie führen E1-Typgenehmigungen durch
  • Sie sind interner Ansprechpartner für alle Normenangelegenheiten

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung in ähnlicher Tätigkeit
  • Erfahrungen bei Länderzulassungen und E1-Typgenehmigungen
  • Normenkenntnisse im Bereich EMV, RED und Automotive
  • Grundkenntnisse der EMV und in der HW-Entwicklung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein zukunftssicheres Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und partnerschaftlicher Unternehmenskultur
  • Eine umfassende und nachhaltige Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Erste Wohnmöglichkeit in eigenen Mitarbeiterappartements direkt am Standort